Gewährleistung / Garantie

  • Ab dem Verkaufsdatum erhalten Sie von der Firma Chameleon S.A. eine einjährige Herstellergerantie.
  • Wenn Sie meinen, dass unsere Produkte defekt sind oder Schäden an Ihrem Drucker verursacht haben, teilen Sie uns dies bitte umgehend mit.
  • Offensichtliche Mängel der Ware werden wir kostenlos innerhalb von 14 Werktagen beheben. Wir haben aber das Recht darauf, diese Frist zu verlängern, wenn es berechtigt is, dennoch nicht länger als bis zu 21 Werktagen nach dem Empfang der Ware.
  • Sollte ein Produkt nicht wie vorgesehen funktionieren, garantieren wir den Umtausch gegen ein neues Produkt.
  • Sie haben das Recht Ihnen ein neues gleichwertiges Ersatzprodukt zukommen zu lassen, wenn:
    • Chameleon S.A. schon drei Reparaturen durchgeführt hat und die Ware fungiert immer noch nicht richtig
    • Chameleon S.A. feststellt, dass die Reparatur unmöglich ist oder falls die Reparatur wird länger als 14 - 21 Werktage dauert
  • Die Garantie umfasst die zugesicherten Eingeschaften unserer Produkte, so wie sie in unseren Leistungs-/Artikelbeschreibung vorhanden sind. Von der Garantie ausgeschlossen sind: insbesondere gebrauchbedingter Fehler, dass Aufbrechen der Ware oder Mängel, die aufgrund von Umständen eingetreten sind, die aufgrund falscher Nutzung oder aufgrund eines Verhaltens entstanden sind, welches nicht in unseren Verantwortungsbereich fällt.
  • Wenn Sie sich uns gegenüber auf den Garantiefall berufen wollen, müssen Sie uns die Ware zurücksenden.
  • Wir akzeptieren keine reklamierten Tintenpatronen, die leer zurückgeschickt wurden, da diese verbraucht sind und daher nicht als defekt betrachtet werden können. Tintenpatrone halten wir für leer wenn Tinteninhalt weniger als:
    • 50% - bei schwarzer Tintenpatrone,
    • 60% - bei farbiger Tintenpatrone
  • Bitte legen Sie der Reklamation eine Kopie der Originalrechnung, Fehlerbeschreibung und einen Ausdruck bei.
  • Reklamationen ohne Fehlerbeschreibung und Rechnungskopie können nicht bearbeitet werden.
  • Kontaktieren Sie bei einer Reklamation bitte stets zunächst unseren Kundendienst per eMail oder telefonisch.

Wichtige Kundeninformationen:

Endeverbraucher sollen unsere Produkte nur bei dem Verkäufer reklamieren.

Unsere Produkte besitzen eine blaue Streife oder Halterung. Es verhindert, dass die Düse und die Patrone eintrocknen.

Vor dem einsetzen der Patrone entfernen Sie bitte den blauen Streifen an der Düsenplatte der Patrone bzw. nehmen Sie die Patrone aus der Halterung.

Wenn Ihre Tintenpatrone eingetrocknete Düsen hat, kann es in Streifen gedruckt werden oder überhaupt nicht fungieren.

Um eingetrocknete Düsen wieder frei zu bekommen, pressen Sie bitte die Düsenplatte der Patrone ein paar Sekunden auf das getränkte Taschentuch oder eine Küchenrolle. Benutzen Sie nur warmes Wasser mit einem Brennspiritus oder einen spezialen Reiniger.

Danach sollen Sie die Düsenplatte mit einem trockenem weichen Papier abwischen.

Bei dreifarbigen Druckerpatronen bitte darauf achten, dass man bei dem abwischen die Richtung so wählt, dass die Farben nicht übereinander abgewischt werden.

Führen Sie bitte zunächst einen Düsentest gemäß der Anleitung Ihres Druckerhandbuches durch.

Bei der Reklamation sind Testseiten besonders für die dreifarbigen Tintenpatronen unerlässlich. Der Testausdruck, der erst bei dem Hersteller nach der Rücksendung durchgefürt wird, kann unrichtig sein.

Jede Patrone muss den Aufkleber besitzen. Es verhindert, dass die Tinte eintrocknet.

Wenn Sie die Patrone aus dem Drucker entfernen, setzen Sie unbedingt diese dann in die Halterung oder kleben Sie den blauen Streifen wieder auf.

Bei seltenem Gebrauch können die Düse und die Patrone eintrocknen. Um es zu verhindern, sollen Sie einen Ausdruck jede 2 Wochen machen.